MENU

Winterhochzeiten sind was tolles!
Sonja und Alex entschieden sich an ihrem Jahrestag im Februar 2018 kirchlich zu heiraten und ihren großen Tag gmiatlich, bayrisch in Oberbayern zu feiern. Das Hofgut „Zur Mühle“ in Holzham war die perfekte Location für die Beiden. Der einladende, gemütliche Stadl des Hofguts war geschmückt mit vielen Lichterketten und machte eine wohlig warme Atmosphäre. Die Wallfahrtskirche war nicht weit weg gelegen vom Hofgut und bot sich somit für die Trauung an.
In der Wallfahrtskirche Weihenlinden gaben sie sich bei einer der entspanntesten Trauungen die ich bisher miterleben durfte das Ja-Wort. Gestartet haben wir den Tag mit dem Getting Ready. Die Details die den Tag untermalen, können hier das perfekte Ambiente finden und festgehalten werden.
Das Beste des Tages, war aber definitiv der Schnee, der uns pünktlich zum Portrait Shooting begleitete. Eine herrliche Winterlandschaft wurde uns geboten und machte den Tag perfekt.

LOCATION „Zur Mühle“ in Holzham
KIRCHE Wallfahrtskirche Weihenlinden
BRAUTKLEID Anna Kara via La Donna Hochzeitsatelier in Schierling
BRAUTFRISUR Monika Koller

Kommentare
Schreibe einen Kommentar

CLOSE